PAPPENHERSTELLUNG

Stoffaufbereitung

Das Fasermaterial wird unter Zugabe von Wasser zu einer pumpfähigen Fasersuspension aufgelöst. Faserfremde Bestandteile werden durch verschiedene Reinigungs- und Sortiervorrichtungen entfernt.

Jede Vollpappensorte und -qualität besteht aus einer individuellen Zusammensetzung an Faserstoffen und Hilfskomponenten. Die genaue Abstimmung und das Mischen übernehmen hoch entwickelte Mess-, Steuer- und Regelsysteme, die eine gleichbleibende Pappenqualität gewährleisten.